Telefontrainer oder Kundenbindungsseminar in Baden-Baden

 

Seminare, Training, Vorträge und Coaching helfen die kommunikativen und verkäuferischen Fähigkeiten von Teams und von einzelnen Mitarbeitern zu verbessern. Wir möchten Sie über unser Angebot an Verkaufstrainings und Telefontrainings informieren, denn schließlich möchten wir Sie als begeisterten Kunden gewinnen. Als Weiterbildungsexperten (Seminarveranstalter, Service-Center, Service-Center, Inhouseschulung, Innendiensttraining, Telefontrainer) werden wir gerne für Sie tätig. In Baden-Baden oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Baden-Baden.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Trainer-Impulse: Erfolgreich verkaufen
Nachfassen: Sie haben ein Gespräch geführt, ein Angebot abgegeben und sind gespannt auf die Rückmeldung. Doch der Kunde hat bislang nicht darauf reagiert. Hat er kein Interesse? Oder hat Ihr Angebot nicht seinen Vorstellungen entsprochen? Vielleicht hat der Kunde auch einfach vergessen, Ihnen Rückmeldung zu geben. Klarheit bringt Ihnen hier eine gezielte Nachfassaktion. Wie sollten Sie vorgehen? Bringen Sie sich auf charmante Weise in Erinnerung! Erfolgreiches Nachfassen heißt auch, Kontinuität in Ihre Akquise-Aktivitäten zu bringen. Eine einfache Strategie ist, ehemalige Interessenten in gewissen Zeitabständen über Neuigkeiten zu informieren. Denken Sie daran: Das Kerngeschäft Ihres Kunden besteht nicht darin, Ihr Angebot anzunehmen. Geben Sie ihm deshalb mehrmals Gelegenheit dazu. Aber denken Sie daran: Ein Nachfassanruf kostet Zeit und Geld. Wenn es die Größenordnung zulässt, fassen Sie ein Angebot so lange nach, bis Sie entweder den Auftrag haben, der Auftrag vergeben ist oder der Bedarfsfall sich erledigt hat. Bei kleineren Summen prüfen Sie, ob es nicht lohnender ist, bei Ihren Kunden durch Newsletter in Erinnerung zu bleiben!
weitere Tipps ...

 

Trainer-Impulse Selbstmotivation
Natürlich haben Sie keine Kristallkugel, mit der Sie in die Zukunft sehen können. Doch es ist wichtig, sich vorzustellen, was Sie erreichen möchten. Wie weit denken Sie in die Zukunft? Drei Jahre? Zehn Jahre? Wenn Sie das „große Ganze” im Auge behalten, dann haben Sie es oft einfacher, als wenn nur auf das nächste Wochenende oder den Feierabend hingearbeitet wird. Was möchten Sie erreichen? Wo und wie möchten Sie leben? Stellen Sie immer wieder Zukunftsperspektiven auf, die als übergeordnete, komplexe Zielstellungen Ihrem Handeln die Richtung weisen und Ihnen über Durststrecken hinweghelfen. Je deutlicher Sie Ihre Visionen formulieren, umso konkreter sind die Schritte, die Sie aus ihnen ableiten können und umso leichter werden Sie Ihre Ziele erreichen. Eine Zukunftsvision ist wie ein Werbespot für das, was Sie erreichen möchten. Malen Sie es sich in allen Farben und Details aus. Je mehr Sie die Aufmerksamkeit auf Ihre Wünsche richten, desto motivierter werden Sie sein, das Ziel auch zu erreichen. Feuern Sie sich selbst an und sehen Sie sich selbst das Ziel erreichen.
weitere Tipps ...

 

Trainer-Ideen zum Telefon
Zeitpfeil Gesprächseinstieg: Die ersten Sekunden sind entscheidend. Geben Sie Ihrem Gesprächspartner die Chance, sich in den jeweiligen Sachverhalt einzudenken. Am besten chronologisch. (Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft) Beispiel: „Herr Müller, Sie hatten ja vor einer Woche Ihre Bestellung von Produkt X telefonisch durchgegeben.” (Vergangenheit) „Jetzt haben wir die Ware erhalten.” (Gegenwart) „Die Ware wird heute per Kurier an Sie versandt und wird am Nachmittag bei Ihnen eintreffen.” (Zukunft) Durch diese Vorgehensweise hat der Gesprächspartner gleich die Möglichkeit, sich an den kompletten Vorgang zu erinnern. Übrigens gibt es sogar bei der Kaltakquise einen Einstieg über die Vergangenheit, z.B.: „Herr Müller, wir hatten bisher ja noch nicht miteinander zu tun...“ (Vergangenheit) Tipp: Gehen Sie vor dem Telefonat Ihren Einstieg kurz gedanklich durch, um sicherer zu sein!
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Trainer-Übersicht zu Kursen und Seminaren

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontrainer, sondern anrufen, Zentrale, Telefonverhalten, Testanruf, Anrufmanagement oder Telesales sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Baden-Baden oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Trainer-Übersicht zu Kursen und Seminaren

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontrainer, sondern Verhandlung, Kundenorientierung, Cross-Selling, Verhandlung, Verkäuferseminare oder Inhousetraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Baden-Baden oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Kurse für Vertrieb und Verkauf

 


Seminare in Baden-Baden

Unser erfahrenes Trainerteam bietet Ihnen Seminare von der Inhouseschulung bis zum Einzelcoaching. Dabei gehen wir in den Inhalten ganz auf Ihre speziellen Bedürfnisse ein und stellen jederzeit den direkten Bezug zur Praxis her. Ein Telefontraining von dem Sie auch nach der Schulung profitieren. So können wir Ihnen eine hohe Lerneffizienz und ein erfolgreiches Training garantieren. Sie haben Fragen zu unserem Schulungsangebot oder bereits konkrete Wünsche für ein anstehendes Telefontraining? Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie auch gerne direkt bei uns an. Wir als Team qualifizierter Telefontrainer freuen uns darauf

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Ideen zum Selbstmanagement

Telefonate: Ein wichtiger Stützpfeiler eines funktionierenden Zeitmanagements sind kurze Telefonate. Mit einer Einstiegsformulierung wie: „…da dachte ich, dass ich diese zehn Minuten nutze, um Sie kurz anzurufen” haben Sie Ihr Zeitfenster gleich definiert. Welche weiteren Tipps helfen Ihnen dabei, Ihre Telefonate zu verkürzen? Mit ein paar simplen Tricks gelingt es Ihnen, die Länge Ihrer Telefonate zu reduzieren: - Nennen Sie als erstes die Ziele Ihres Anrufs. - Legen Sie bereit, was Sie nach dem Telefonat bearbeiten wollen. - Stehen Sie während des Telefonats auf und gehen herum. - Legen Sie sich Floskeln bereit, mit denen Sie das Telefonat wieder beenden, z.B. „Sorry, aber ein Kollege braucht noch ein paar Infos von mir!” - Rufen Sie kurz vor der Mittagspause oder dem Feierabend an. Damit vermeiden Sie, _dass Ihr Gesprächspartner allzu plaudrig ist.

 

 

 

... arbeiter, Anwohner. Fünf Schritte hin zur Kundenbindung (nach Prof. Nagel, S.13f ) Bearbeitung Der Kunde ist anonym. der Wunsch des Kunden wird lediglich abgearbeitet der Kunde kann keinerlei spezifischen Kundennutzen erkennen die Mitarbeiter, die den Kunden bedienen, haben eine niedrige Qualifikationsstufe für den Kunden bestehen keinerlei Austritts- bzw. Wechselbarrieren: er kann bei nächster Gelegenheit das Geschäft mit einem anderen Unternehmen tätigen. Beratung der Kunde erfährt eine standardisierte Unterstützung die Beratung orientiert sich ebenfalls an Standards der für den Kunden erkennbare Nutzen ist durchschnittlich die Qualifikation der Mitarbeiter hebt sich gegenüber den Mitbewerbern nicht ab die Gefahr der Abwanderung zur Konkurrenz ist groß, sieht der Kunde doch bestenfalls relativ niedrige Austrittsbarrieren Betreuung der Kunde erhält bereits eine individuelle Unterstützung die Betreuung hat individuellen Charakter für den Kunden ist ein Mehrwert erkennbar die Mitarbeiter, die den Kunden bedienen, weisen ein überdurchschnittliches Beratungsprofil auf der Ausstieg aus den Geschäftsbeziehungen wird vom Kunden überlegt Beziehung der Kunde wird zum Partner zu den Kunden entstehen persönliche Beziehungen dem Kunden ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Seminaranbieter, Customer-Care-Center, Akquisitionsschulung oder Gesprächsführungsseminar)

 

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Baden-Baden oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Baden-Baden. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Vertreter, Verkaufsschulung, Verkaufstrainer, B2C Verkauf, Kundenzufriedenheit, Inhouseseminare, Zusatzverkäufe
  • Führung: Führungsinstrumente, Bewerbungsgespräche, Stressbewältigung, Gruppenmotivation, Führungsverhalten, Führungsstile

  • Rhetorik: Metaphern, Stimmbildung, reden, Kommunikation und Rhetorik, Rhetorikseminare, Briefe schreiben
  • Messeauftritte: Messeschulungen, Messepräsentation, Messestand, Leads, Fachmessen, Neukundengewinnung
  • Telefon: Call, Telefonakquisition, Center, Testanrufe, Service-Center, Servicecenter
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Grundlagenworkshop, Präsentationsverhalten, erfolgreiches Kommunizieren, Verkaufstraining, Telefontrainer, Inboundkurse. Und vor allem: Telefonmarketing!
mehr erfahren ...