Telefonseminar oder Beratung in Ludwigsburg

 

Training und Schulung von Mitarbeitern am Telefon ist ein kontinuierlicher Prozess bei dem wir Sie gerne begleiten möchten. Sie wünschen eine systematische und erfolgversprechende Weiterbildung der Verkaufsmitarbeiter. Gerne möchten wir Sie von unserem Angebot als Seminaranbieter überzeugen. Als Weiterbildungsexperten (Führungskräftecoaching, Führungstraining, zurückrufen, Argumentieren, Lehrgang, Telefonseminar) werden wir gerne für Sie tätig. In Ludwigsburg oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Ludwigsburg.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Trainer-Impulse: Erfolgreich verkaufen
Abschluss-Signale: Wenn Sie Abschluss-Signale wahrnehmen, dann ist es Zeit, eine Abschlussfrage zu stellen. Abschluss-Signale können verbal oder nonverbal sein. Sie können diese entweder beobachten oder auch selbst mit einer Frage hervorrufen. Denken Sie daran: Wenn Sie ein Abschluss-Signal übersehen und mit Ihrer Argumentation fortfahren, dann verunsichern Sie Ihren Kunden. Welche Abschluss-Signale lassen sich beobachten? Verbale Signale: - Fragen zum Preis oder Rabatt - Zustimmung („Das hört sich gut an.”) - Kaufäußerung („Das ist genau das Richtige.”) - Fragen nach Einzelheiten, z.B. zur Anwendung, zur Lieferfrist, zur Mindestbestellmenge oder zum Zahlungsziel Nonverbale Signale: - Verringern der Distanzzone (der Kunde kommt näher) - Mehrmaliges Kopfnicken - Entspannte Mimik und Körperhaltung. - Reiben am Kinn oder eine Hand streicht über die andere - Pupillen erweitern sich
weitere Tipps ...

 

Trainer-Impulse Selbstmotivation
Um motiviert loslegen zu können, brauchen Sie ein Ziel, das Sie verfolgen möchten. Doch haben Sie das Ziel auch richtig formuliert? Dabei hilft die SMART-Methode. Ziele sollten folgende Bedingungen erfüllen: // S (spezifisch) Es sollte eindeutig definiert sein. // M (messbar) Der Erfolg, das Erreichen des Ziels muss messbar sein. // A (angemessen) Das Ziel muss erreichbar sein. // R (relevant) Das Ziel muss für Sie einen Nutzen darstellen und Sie auch über das kurzfristige Erfolgserlebnis hinaus weiter bringen. // T (terminiert) Das Ziel muss bis zu einem bestimmten Termin erreicht sein.
weitere Tipps ...

 

Trainer-Ideen zum Telefon
Buchstabieralphabet Schweiz: A = Anna Ä = Äsch (Aesch) B = Berta C = Cäsar D = Daniel E = Emil F = Friedrich G = Gustav H = Heinrich I = Ida J = Jakob K = Kaiser L = Leopold M = Marie N = Niklaus O = Otto Ö = Örlikon (Oerlikon) P = Peter Q = Quasi R = Rosa S = Sophie T = Theodor U = Ulrich Ü = Übermut V = Viktor W = Wilhelm X = Xaver Y = Yverdon Z = Zürich
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Trainer-Übersicht zu Kursen und Seminaren

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefonseminar, sondern entgegennehmen, Telefonkurse, Dienstleister, entgegennehmen, Telesales oder Zentrale sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Ludwigsburg oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Trainer-Übersicht zu Kursen und Seminaren

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefonseminar, sondern Verhandlung, Kundenbedürfnisse, Kundenservice, Kundennutzen, Kundenservice oder Verkaufscoaching sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Ludwigsburg oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Kurse für Vertrieb und Verkauf

 


Seminare in Ludwigsburg

Unsere Seminare rund um den Bereich Telefon zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug aus. Unser professionelles Trainerteam hat über einige Jahre hinweg selbst aktiv im Bereich des Telefonierens und Verkaufen am Telefon Erfahrungen sammeln können und gestaltet die Trainings stets interaktiv und praxisnah. Natürlich stets ganz individuell auf Ihre telefonbezogenen Bedürfnisse abgestimmt. von Ihnen zu hören und beantworten jederzeit gerne Ihre Fragen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Ideen zum Selbstmanagement

Die Perfektionismus-Falle: Wer perfekt sein möchte, kommt in Zeitverzug. Was sollten Sie beachten? Gehören Sie zu den Menschen, denen Kleinigkeiten wichtig sind? Problematisch wird es dann, wenn Sie sich in Details verlieren. Das kostet Zeit. Besonders natürlich dann, wenn Sie der Meinung sind, alle anderen arbeiten weniger genau. Nehmen Sie sich vor, Dinge mal gezielt „unperfekt“ zu lassen! Auch wenn es Ihnen „in den Fingern juckt“, den Brief, der eigentlich schon fertig ist, nochmals umzuformulieren. Zum Beispiel können Sie sich am Abend damit zufriedengeben, wenn Sie nur 3 der 5 Punkte Ihrer To-do-Liste geschafft haben. Grübeln Sie nicht den ganzen Abend darüber nach, sondern denken Sie daran, was Sie erreicht haben!

 

 

 

... uren Sie vorgeben, sorgen Sie dafür, dass diese allen bekannt sind und kontrollieren Sie, dass diese eingehalten werden. Frau Schmidt ist irritiert. Sie arbeitet jetzt schon zwei Wochen bei Feinkost Müller. Den Überblick zu behalten, welche Briefe von Ihrer Vorgängerin selbst geschrieben wurden, ist gar nicht so einfach, denn diese war sehr kreativ, was die Briefe betraf. Mal wurde die Schrift gewechselt, mal die Schriftgröße. Unnötig zu sagen, dass die Kunden dies genauso empfanden und meist zwischen Irritation und Belustigung schwankten. Testen Sie, ob sie folgende Fragen beantworten können: Welche Schriftart ist Ihre Hausschrift? (Sagen Sie jetzt bitte nicht: Times New Roman!) In welcher Schriftgröße werden Briefe geschrieben? In welcher Schriftgröße und Schriftart werden Überschriften geschrieben? Sind Überschriften in Briefen und Dokumenten zentriert oder linksbündig? Arbeiten Sie mit Fettschrift oder benutzen Sie Unterstreichungen für Hervorhebungen? Merksatz: Durch ein einheitliches Corporate-Design geben Sie Ihren Kunden Sicherheit. Durch Verzicht auf ein einheitliches Corporate-Design sorgen Sie für Irritationen. Qualitätssicherung bei Unterlagen Kleine Fehler und Ungenauigkeiten können vorkommen. Unangenehm wird es ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Verkaufskurs, Beschwerdemanagement, Call-Center-Training oder Kommunikation)

 

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Ludwigsburg oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Ludwigsburg. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Vertreterseminar, Absatzwirtschaft, After Sales Management, Abschlusstechniken, Preisverhandlungen, Gesprächsablauf, Kundenwunsch
  • Führung: Teamentwicklung, Führungsgrundsätze, Personalmanagement, Führungstechniken, Gruppendynamik, Zeitmanagement

  • Rhetorik: Argumentationstechniken, Kommunikationsworkshop, Small-Talk, Metaphern, erfolgreiche Gespräche, Redeseminar
  • Messeauftritte: Messepersonal, Verkaufstraining, Neukundengewinnung, Verkaufstraining, Fachmessen, Neukundengewinnung
  • Telefon: CCC, Dienstleister, Lehrgang, Serviceleistung, Stimme, Call-Center
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Kundenmanagement, Kommunikationsregeln, Kommunikationsworkshop, Akquise, Telefonseminar, Grundlagenseminar. Und vor allem: Telefonmarketing!
mehr erfahren ...