Telefonseminar oder Verkaufsoptimierung in Frankfurt

 

Guten Tag. Sie sind auf der Suche nach einem qualifizierten Anbieter für die Weiterbildung im Bereich Telefon, Kundenorientierung und Motivation? Sie möchten Ihr Wissen und das Ihrer Mitarbeiter auffrischen oder Einblick in neue Bereiche erhalten? Als Weiterbildungsanbieter im Bereich Telefon helfen wir Ihnen gerne. Als Weiterbildungsexperten (Telefon-Zentrale, Kommunikationstechniken, Verhandlungsseminare, Beschwerde, Anrufmanagement, Telefonseminar) werden wir gerne für Sie tätig. In Frankfurt oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Frankfurt.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Trainer-Impulse: Erfolgreich verkaufen
Körpersprache im Verkauf: Im Verkauf punkten Sie nicht nur durch Ihre Worte, sondern auch mit Ihrer Körpersprache. Welche Kniffe sollten Sie kennen und was für körpersprachliche Fettnäpfchen sollten Sie vermeiden? - Nicken Sie, während Sie eine Frage stellen! Ihr Kunde nickt mit und ist eher bereit, Ihnen zuzustimmen. - Achten Sie auf Ihren Stift! Stifte und Kugelschreiber können im Verkaufsgespräch schnell als Waffe wirken. Achten Sie darauf, Ihren Kunden nicht „aufzuspießen”. - Beachten Sie Reviere! Beispiel: Anklopfen, wenn Sie das Büro des Kunden betreten. Fragen, bevor Sie Platz nehmen. Nehmen Sie Rücksicht beim Ablegen Ihrer Unterlagen.
weitere Tipps ...

 

Trainer-Impulse Selbstmotivation
Was möchten Sie in einem Tag, einem Jahr, zehn Jahren sagen, wenn Sie auf die Situation heute zurückblicken? Was möchten Sie in einem Tag, einem Jahr, zehn Jahren sagen, wenn Sie auf die Situation heute zurückblicken? 1 Tag: 1 Jahr: 10 Jahre:
weitere Tipps ...

 

Trainer-Ideen zum Telefon
Zeitpfeil Gesprächseinstieg: Die ersten Sekunden sind entscheidend. Geben Sie Ihrem Gesprächspartner die Chance, sich in den jeweiligen Sachverhalt einzudenken. Am besten chronologisch. (Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft) Beispiel: „Herr Müller, Sie hatten ja vor einer Woche Ihre Bestellung von Produkt X telefonisch durchgegeben.” (Vergangenheit) „Jetzt haben wir die Ware erhalten.” (Gegenwart) „Die Ware wird heute per Kurier an Sie versandt und wird am Nachmittag bei Ihnen eintreffen.” (Zukunft) Durch diese Vorgehensweise hat der Gesprächspartner gleich die Möglichkeit, sich an den kompletten Vorgang zu erinnern. Übrigens gibt es sogar bei der Kaltakquise einen Einstieg über die Vergangenheit, z.B.: „Herr Müller, wir hatten bisher ja noch nicht miteinander zu tun...“ (Vergangenheit) Tipp: Gehen Sie vor dem Telefonat Ihren Einstieg kurz gedanklich durch, um sicherer zu sein!
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Trainer-Übersicht zu Kursen und Seminaren

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefonseminar, sondern Klingelzeichen, Anrufbeantworter, Kundenservice, Telefonseminar, Vertrieb oder Call-Center sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Frankfurt oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Trainer-Übersicht zu Kursen und Seminaren

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefonseminar, sondern Kundenbedürfnisse, Kundenrückgewinnung, Gesprächsführungstraining, Intensivseminare, Verkaufsideen oder Verkaufsmeeting sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Frankfurt oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Kurse für Vertrieb und Verkauf

 


Seminare in Frankfurt

Wir sind ein Trainingsunternehmen, dessen Seminare sich vor allem durch den hohen Praxisbezug auszeichnen. Unsere Telefontrainer konnten als Kundenbetreuer oder Call-Center Mitarbeiter persönliche Erfahrungen sammeln. Zudem stimmen wir die genauen Inhalte der Schulung genau mit Ihnen ab, um so Ihre Wünsche und Bedürfnisse zu 100% umsetzen zu können. von Ihnen zu hören und beantworten jederzeit gerne Ihre Fragen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Ideen zum Selbstmanagement

Das Kiesel-Prinzip: Ein sehr anschauliches Zeitmanagementprinzip stammt von Stephen R. Covey. Es geht um eine Vase, große Steine, Sand und Kieselsteine. Was steckt dahinter? Mit dem Kiesel-Prinzip stellen Sie Ihre Hauptaufgaben in einen größeren Kontext, behalten den Überblick und entschleunigen Ihren Alltag. Die großen Steine stehen für wesentliche Aufgaben, Kieselsteine für weniger wichtige Dinge und Sand für Nebensächlichkeiten. Probieren Sie es aus: Sie werden feststellen, dass am meisten in die Vase passt, wenn erst die großen Steine, dann die Kieselsteine und zum Schluss der Sand hineinkommen. Für die Umsetzung bedeutet dies konkret: Gehen Sie erst die wichtigen Dinge an, dann die kleinen, sonst vergeuden Sie Zeit mit Nichtigkeiten und Nebensächlichkeiten.

 

 

 

... de ist gebunden, wenn er gegenüber dem jeweiligen Anbieter loyal ist' (Homburg/Giering/Hentschel, 1998, S.88) (Andreas Eggert: Kundenbindung aus Kundensicht, S.28) Neben dem Begriff Kundenbindung werden auch folgende Begriffe verwendet: Beziehungsmanagement, Markentreue, Produkttreue, Kundenzufriedenheit. Beim Ausdruck 'Kundentreue' meint das 'Treue' weniger eine moralisch-ethische Idee, sondern bezieht sich eher auf die Dauer der Bindung. Woraus setzt sich der Begriff 'Kundenbindung' zusammen? Kunde und Bindung! Ein Kunde ist ein Nachfrager, der von einem bestimmten Anbieter bereits mindestens einmal eine Leistung bezogen hat, und zwar unabhängig davon, ob es sich um einen Endverbraucher handelt. Kunden haben also bereits immer schon gekauft. Kundenbindung beschäftigt sich also damit, auch für die Zukunft sicherzustellen, dass er wiederkauft. Alle Methoden der Kundenbindung verfolgen das Ziel, den Kunden an das Unternehmen zu binden. Und zwar dauerhaft. Kundenbindung kann sich auf den Hersteller beziehen. Beispielsweise auf eine Automarke oder eine bestimmte Biermarke oder ein bestimmtes Feinkostgeschäft. So sagen dann Kunden: Ich bin ein BMW-Fahrer, oder ich bin ein überzeugter Ford-Fahrer. Andere schwören auf Fürstenberg-B ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Smalltalk, Telefonservice, Telefonverhalten oder Schlagfertigkeit)

 

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Frankfurt oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Frankfurt. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Vermarktung, Akquisitionstraining, Supervisor, Fragetechniken, Einzelcoaching, Gesprächsziele, Außendienstschulung
  • Führung: Persönlichkeitsentwicklung, Gruppendynamik, Führungsgrundsätze, Einstellungsgespräche, Selbstwahrnehmung, Projektmanagement

  • Rhetorik: Redeseminar, Redeseminar, Präsentation, Parlieren, reden, Small-Talk
  • Messeauftritte: Messetraining, Messetraining, Messevorbereitung, Messeauftritte, Messeseminare, Aussteller
  • Telefon: Gesprächstechniken, Center, Kundenorientierung, Telefonwarteschleife, Callcenter, Call
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Telefonseminare, Kundenorientierungstraining, Kommunikation, schriftliche Kommunikation, Telefonseminar, Einzeltraining. Und vor allem: Telefonmarketing!
mehr erfahren ...